DSC08191.jpg

Willkommen bei
Together We Move

Entwicklungspolitische Sportprojekte

 

Über uns

Together We Move ist ein von acht Weltwärts-Freiwilligen im Jahr 2021 gegründeter Verein. Die meisten von uns haben ihren Freiwilligendienst in Ghana und Südafrika absolviert. Ziel des Vereins ist es entwicklungspolitische Sportprojekte von ehemaligen und zukünftigen Welwärts-Freiwilligen zu fördern, wie auch temporär Initiativen zur Soforthilfe zu ergreifen. Momentan liegt der Fokus besonders auf Ghana und Südafrika, da wir hier über das beste Netzwerk verfügen.

Germ..jpg
DSC01579.jpg

Partnerprojekte

Zusammen bewegen - Zusammen stark sein - Zusammen mehr erreichen.

IMG_6864.jpg

African Giants Football Academy (NGO)

Ghana

Als NGO im Bereich Sport for Development, setzt sich die African Giants Football Academy dafür ein, Kinder und Communities durch Fußball und Bildung zu inspirieren, zu entwickeln und zu stärken. Dabei fördert die AGFA Charakterstärke und hilft zielbewusste Persönlichkeiten und Vorbilder zu entwickeln.

Online-Messe1.jpg

Incopho Development Project

Südafrika

Das Incopho Development Project ist eine gemeinnützige Organisation in Cathcart, Südafrika, welches die Gemeinde und insbesondere die Kinder in ihrer Entwicklung musikalisch, sportlich und schulisch weiterbilden möchte. Incopho setzt sich für Kinder ein, die aus benachteiligten Verhältnissen kommen, indem sie den Kindern die Chance und Unterstützung gibt sich in einem sicheren Umfeld zu entfalten.

„Sport has the power to change the world. It has the power to inspire, it has the power to unite people in a way that little else does. It speaks to youth in a language they understand. Sport can create hope, where once there was only despair. It is more powerful than governments in breaking down racial barriers. It laughs in the face of all types of discrimination..“

Nelson Mandela

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Vielen Dank!

 
Alle Videos
Jetzt ansehen

Together We Move kontaktieren.

Kontaktiere uns gerne für jegliche An- oder Nachfragen.

Danke für's Absenden!